Mitgliederversammlung

Der Kreisverband ist das beschlussfassende Gremium im Lahn-Dill-Kreis. Dessen Mitglieder treffen sich i.d.R. jeden zweiten Freitag im Monat um über aktuelle, politische und planerische Tätigkeiten zu beraten und beschließen.

Einladung

Einladung zur
Mitgliederversammlung(Einladung als PDF)

Wann: Freitag, der 08.02.2019 von 19.00 Uhr bis ca. 22.00 Uhr
Ort: Kreisgeschäftsstelle; Kreisstraße. 88, in 35583 Wetzlar-Garbenheim
Veranstalter: DIE LINKE. Kreisverband Lahn-Dill

Tagesordnungsvorschlag
1. Begrüßung und Formalia
2. Allgemeine Berichte, Informationen und Vorhaben
3. Vorbereitung der Kreisvorstandswahl
a) Aufgabenstellung und Ansprüche an die Kreisvorstandsarbeit
b) Festlegung des Wahltermines dieser Kreisvorstandswahl
4. Vorplanung zur Europawahl am 26.05.2019
5. Terminfestlegung und Location für unser Sommerfest Mitte Juni bis Mitte Juli
6. Verschiedenes

Weitere Terminhinweise
a) Bildungsabend zur Frühjahrsrevolution am Mittwoch, 30.01. um 19.00 Uhr in unserem Büro. Eine Voranmeldung bis zum Sonntag, dem 27.01. ist hierfür unbedingt erforderlich.
b) Einladung zur Vertreterversammlung am 31.01. in Gießen
c) Beabsichtigte Eröffnung des Wahlkreisbüros Hermann Schaus Anfang Februar

Protokoll-11.01.

Protokoll der MV vom 11.01.2019;
Ort: Kreisgeschäftsstelle; Kreisstraße. 88, in 35583 Wetzlar-Garbenheim
Beginn: 19.10 Uhr; Ende 22.00 Uhr

Zu 1 Begrüßung und Formalia
Der amtierende Kreisvorsitzende eröffnet die Sitzung und stellt die Beschlussfähigkeit fest. Änderung der Tagesordnung gab es keine, die TO wurde so beschlossen.

Zu 2 Allgemeine Berichte und Anstoß auf das neue Jahr
Nach dem die Mitglieder auf das neue Jahr angestoßen haben wurden von seitens der Vorstandsmitglieder die aktuellen Vorhaben angekündigt zu Ihnen gehören:
a) Die Initiative U-30 hier will der KV verstärkt sich um die Einbindung der jungen Mitglieder bis zum 30. Lebensjahr kümmern. Hierzu wird Anfang Februar zu einem ersten Treffen eingeladen. Hier soll unter anderen besprochen werden.
b) Ab Februar ist geplant, in Herborn einen monatlich stattfindenden Stammtisch durchzuführen. Themen etc. werden dann vor Ort festgelegt.
c) Der KV wird zukünftig wieder Bildungsveranstaltungen zu politisch inhaltlichen Themen anbieten.

Zu 3 Diskussion über den Programmentwurf zur Europawahl
Nach einen kurzen Einstieg über die wesentlichsten Eckpunkte, diskutierten die Anwesenden über den aktuellen Entwurf, bei denen die Teilnehmenden an einigen Stellen die Umsetzung Fragen aufwarf. Fazit: in den zehn Punkten fehlte das positive an der Europäischen Union, um AFD und co. den negativen Ansätzen entgegenzuwirken. Am Ende wies der Vorsitzende auf die VV am 31. Januar um 18.00 Uhr in Gießen hin.

Zu 4. Beschluss über den Finanzplan 2019 für den Kreisverband
Der Schatzmeister gibt einen kurzen Lagebericht zur Kassensituation der sich als positiv darstellt und erläutert den vorgelegten Finanzplan. Er beinhaltet u.a. eine Rückstellung für die nächstes Jahr beginnende Planung zur Kommunalwahl 2021 nach kurzer Diskussion so beschlossen.

Zu 5. Terminplanung 2019, was machen wir wann und wo
Die Termine der Mitgliedertreffen und Mitgliederversammlungen in 2019, ist jeweils der zweite Freitag im Monat (Beginn: jeweils 19.00 Uhr). Die Termine sind der: 08.02; 08.03; 12.04.2019; 10.05; 14.06; 12.07; 09.08; 13.09; 11.10; 08.11; 13.12; Es wurde zudem auf die VV am 31. Januar um 18.00 Uhr in Gießen hingewiesen. Andiskutiert wurde zudem zwischen Mitte Juni bis Mitte Juli wieder ein Sommerfest durchzuführen. Näheres soll zur nächsten MV im Februar vorbereitet werden.

Zu 6. Benennung weiterer Revisorinnen und Revisoren
Zu weiteren Revisoren wurden Andrea und Horst einstimmig benannt. Es wurde sich versichert, dass die Namen der Benannten im Protokoll nach der neuen EU-Datenschutzrichtlinie veröffentlicht werden darf. Von Seitens, von Andrea und Horst gab es jeweils eine Zustimmung.

Zu 7. Klärung der TOP für die nächste Mitgliederversammlung
Neben dem TOP zum Sommerfest, soll geklärt werden ob die Vorstandswahlen, am 08.03. durchgeführt werden, darüber hinaus sollen über die anfallenden Aufgabengebiete im KV und deren Anforderungsprofil gesprochen werden. Allgemeine Berichte werden ebenfalls auf der Tagesordnung stehen.

Zu 8. Verschiedenes
Es gab den Hinweis, dass sich die Naturfreunde Wetzlar morgen nach der Neustrukturierung ihr erstes Treffen durchführen.